Elektro-CarSharing mit my-e-car jetzt in Freiburg möglich

Das Netz der my-e-car-Stationen wächst kontinuierlich weiter. Ab sofort ist my-e-car auch in Freiburg am Start.

Ab Anfang Dezember steht in der Breisgaumetropole an sieben neuen Stationen je ein Elektroauto nebst der zugehörigen Ladestation für Sie zur Nutzung bereit:

  • Möslestraße beim Biosk
  • Fehrenbachallee beim Technischen Rathaus
  • Carl-von-Ossietzky-Straße neben der Maria-Magdalena-Kirche
  • Eisenbahnstraße beim aHotel Victoria
  • Tennenbacher Platz
  • Lassbergstraße an der Endhaltestelle der Linie 1
  • Prinz-Eugen-Straße an der Haltestelle Lorettostraße


Damit wächst auch das von den my-e-car genutzte Ladesäulennetz der Energiedienst Holding AG entsprechend. Zur Ladeinfrastruktur gehören neben den neu gestellten sieben Schnellladesäulen in Freiburg weitere 80 am Hochrhein und im Schwarzwald mit einer Leistung von jeweils 2 x 22 Kilowatt.

Als Kunde von my-e-car können Sie an jeder dieser Ladesäulen Strom tanken. Nutzen Sie dazu einfach den am Fahrzeugschlüssel befestigten Chip, um sich an der Ladesäule anzumelden. Das dichte und weitflächige Ladesäulennetz vergrößert Ihren Aktionsradius mit dem E-Auto, da Sie unterwegs nachladen können. Ausflüge vom Schwarzwald oder Hochrhein nach Freiburg und umgekehrt sind somit ohne weiteres möglich.

Eine interaktive Standortkarte für my-e-car-Stationen, Ladesäulen und Registrierungsstellen finden Sie hier und eine Übersicht aller Stationen gibt es hier.

Falls Sie vor Ort in Freiburg Fragen haben: Die Freiburger Registrierungsstelle befindet sich zentral gelegen im Hauptbahnhof in den Geschäftsräumen der Stadtmobil Südbaden AG.

Wir wünschen Ihnen eine gute und sichere Fahrt mit my-e-car.