Essen auf Elektro-Rädern


Essen auf Elektro-Rädern

Caritas Rheinfelden fährt mit my-e-car Essen aus | neuer CarSharing-Standort an Müßmattstraße in Rheinfelden

Elektro-CarSharing für Senioren

Über einen zukunftsweisenden Vertrag zur Nutzung von my-e-car freuten sich am gestrigen Donnerstag Liane Frey vom Caritasverband Hochrhein und Christian Bersier, my-e-car.

Bei der Übergabe des Elektroautos vom Typ RenaultZOE, das direkt vor dem Rheinfeldener Standort des Caritasverbands an der Müßmattstraße platziert ist, gab es strahlende Gesichter. Während die Caritas mit dem CarSharing-Auto günstiger als bisher das Essen für gut 100 Seniorinnen und Senioren pro Tag ausliefert, freut sich my-e-car über eine Grundauslastung des neuen Standorts. 

Da die Essenverteilung nur in den Mittagsstunden stattfindet, war das eigene Fahrzeug der Caritas bislang nicht ausgelastet. Dank Elektro-CarSharing kann der Verband nun Kosten einsparen und zudem den Bewohnern der Senioren-Anlage unkompliziert die Nutzung eines Autos für private Zwecke ermöglichen. Auch die geräuscharme Fahrweise des E-Mobils kam bei der Caritas gut an.

Beitrag teilen